Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

LOIDL - Online
Bussardstr. 16, D-94315 Straubing
Tel: +49 9421 7899009
Fax: +49 9421 789383
Tel.:+49 173 3523971
mail@wunschdomains.tv


Allgemeines
Folgende Allgemeine Geschaeftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil aller Vertraege mit LOIDL - Online. Eine Abaenderung oder Aufhebung einzelner Punkte dieser AGB ist nur dann gueltig, wenn LOIDL - Online diese schriftlich bestaetigt hat.

Dienstleistungsbeschreibung
LOIDL - Online erbringt selbst oder durch Dritte Leistungen nach naeherer Maßgabe des Leistungsangebots. Der Kunde ist berechtigt, andere Unternehmen oder deren Waren und Dienstleistungen auf dem Webserver darzustellen. Die Haftung fuer die Drittpraesentation uebernimmt in jedem Fall der Kunde. Bei der Gestaltung seiner Seiten ist der Kunde hinsichtlich der Wahl der technischen Moeglichkeiten weitgehend frei. LOIDL - Online behaelt sich allerdings vor, den Einsatz von Techniken zu untersagen, die den Webserver uebermaeßig stark belasten.

Interessenten, die ueber einen Internet-Zugang verfuegen, koennen die auf dem Webserver abgelegten Informationen des Kunden rund um die Uhr abrufen. Der Provider sagt eine Erreichbarkeit des Webservers von 98% im Jahresmittel zu. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen der Webserver aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich des Providers liegen (hoehere Gewalt, Verschulden Dritter etc.) ueber das Internet nicht zu erreichen ist oder Zeiten, die durch Installation oder Test neuer System- oder Anwendungsprogramme beansprucht werden.

Der Kunde verpflichtet sich, im Rahmen seiner Praesenz keine pornographischen, politisch oder religioes extreme Inhalte und keine auf Gewinnerzielung gerichteten Leistungen anzubieten oder anbieten zu lassen, die pornographische und/oder erotische Inhalte (z.B. Nacktbilder, Peepshows etc.) zum Gegenstand haben. Fuer jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen vorstehende Verpflichtung verspricht er unter Ausschluss der Annahme eines Fortsetzungszusammenhangs die Zahlung einer Vertragsstrafe in Hoehe von EURO 5113,- ( in Worten: fuenftausendeinhundertdreizehn EURO ). Außerdem berechtigt ein Verstoß des Kunden gegen die genannten Verpflichtung LOIDL - Online zur außerordentlichen Kuendigung.

Zustandekommen des Vertrages
Das Kundenverhaeltnis kommt aufgrund eines schriftlichen Vertrages (E-Mail, Fax) zwischen den beiden Parteien zustande. Der Vertragspartner erkennt die folgenden Geschaeftsbedingungen an. Aenderungen seitens des Kunden beduerfen der schriftlichen Bestaetigung durch LOIDL - Online. LOIDL - Online ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschaeftsbedingungen zu veraendern oder zu ergaenzen. Widerspricht der Kunde den geaenderten Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Veroeffentlichung (Webseite, E-Mail) der Aenderungsmitteilung, so werden diese wirksam. Widerspricht der Kunde fristgemaeß, so ist LOIDL - Online berechtigt, die Auftragserteilung oder den Vertrag zu kuendigen.

Dauer des Vertrages/Kuendigung
Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Bei Erstabschluss gilt eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten. Im weiteren Verlauf verlaengert sich der Vertrag automatisch um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekuendigt wird. Kuendigungen muessen entweder durch LOIDL - Online bestaetigt oder per Einschreiben erfolgt sein, damit die Kuendigung rechtskraeftig ist.

Das Recht zur fristlosen Kuendigung aus wichtigem Grund bleibt davon unberuehrt. Als wichtiger Grund fuer die Kuendigungdes Vertrages durch LOIDL - Online gilt insbesondere: ein Verstoß des Kunden gegen gesetzliche Verbote, insbesondere die Verletzung strafrechtlicher, urheberrechtlicher, wettbewerbsrechtlicher, namensrechtlicher oder datenschutzrechtlicher Bestimmungen, ein Zahlungsverzug, der laenger als zwei Wochen andauert die Fortsetzung sonstiger Vertragsverstoeße nach Abmahnung durch LOIDL - Online, eine grundlegende Aenderung der rechtlichen oder technischen Standards im Internet, wenn es fuer LOIDL - Online dadurch unzumutbar wird, seine Leistungen ganz oder teilweise weiter zu erbringen.

Pflichten von LOIDL - Online
LOIDL - Online erbringt die mit dem Kunden vertraglich vereinbarten Leistungen. LOIDL - Online uebernimmt keine Gewaehrleistung dafuer, dass durch die Benutzung der erbrachten Dienste und Leistungen, bestimmte Ergebnisse erzielt werden.

Pflichten des Kunden
Dem Kunden wird dringend empfohlen, fuer die Daten, die auf dem Webserver abgelegt werden, immer aktuelle Sicherheitskopien anzulegen. Diese Sicherheitskopien sollten nicht auf dem Webserver gespeichert werden.
Fuer die in Dienstleistungsbeschreibung bezeichneten Leistungen zahlt der Kunde die entsprechenden jaehrlichen Gebuehren.
LOIDL - Online stellt seine Leistungen jaehrlich im Voraus in Rechnung.
Sollte sich der Kunde laenger als zwei Wochen mit seinen faelligen Zahlungen in Verzug befinden, darf LOIDL - Online bis zum Ausgleich aller Forderungen das Angebot des Kunden fuer Abrufe Dritter sperren.

Domainnamen
Domainnamen werden durch LOIDL - Online oder beauftragte Partner bei dem jeweiligen NIC registriert. Die Daten zur Registrierung von Domainnamen werden an den jeweiligen NIC in einem teilweise automatisierten Verfahren uebermittelt. Der Kunde kann von einer tatsaechlichen Verfuegbarkeit und Zuteilung der Domainnamen erst ausgehen, wenn diese durch den jeweiligen NIC oder durch LOIDL - Online bestaetigt ist. Jegliche Haftung und Gewaehrleistung fuer die Zuteilung der bestellten Domainnamen ist seitens LOIDL - Online ausgeschlossen.

Suchmaschinen
LOIDL - Online uebernimmt keine Garantie dafuer, das die Webseiten des Kunden nach unserer Anmeldung dort, von Seiten der Suchmaschinen auch eingetragen werden.

Angebote und Preise
Saemtliche Angebote und Preise sind freibleibend. Fuer zusaetzliche Leistungen gelten unsere aktuellen Preise. Preiserhoehungen bei laufenden Auftraegen werden von LOIDL - Online nicht vorgenommen, ausgenommen hiervon sind langfristige Vertraege.

Zahlungsbedingungen
Die Abrechnung/Rechnungsstellung erfolgt in der Regel mit Erbringung der Leistung und/oder Auslieferung der Ware. Zahlungsziel : sofort nach Rechnungserhalt. Bei Zahlungsueberschreitungen ist LOIDL - Online zur Berechnung bankueblicher Zinsen berechtigt. Bei Zahlungsverzug werden sofort alle noch offenen Rechnungen faellig. Bei Zweifeln an der Zahlungsfaehigkeit des Kunden kann LOIDL - Online Vorauszahlungen verlangen.

Haftung
Haftungs- und Schadensersatzansprueche gegenueber LOIDL - Online sind auf den Auftragswert beschraenkt und grundsaetzlich ausgeschlossen, soweit diese nicht auf vorsaetzliches oder grob fahrlaessiges Handeln von LOIDL - Online zurueckzufuehren sind. LOIDL - Online haftet nicht bei hoeherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die die Dienste und Leistungen von LOIDL - Online erschweren oder unmoeglich machen. Hierzu zaehlen im besonderen behoerdliche Anordnungen, Ausfall und Stoerungen von Kommunikationsnetzen.

Anwendbares Recht
Fuer die Gewaehrleistungsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen LOIDL - Online und dem Kunden, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Wirksamkeit der AGB
Sofern eine Bestimmung aus diesem AGB unwirksam wird oder unwirksam werden sollte, so wird davon die Wirksamkeit aller uebrigen Bestimmungen nicht beruehrt.

LOIDL - Online
Bussardstr. 16, D-94315 Straubing
Tel: +49 9421 7899009
Fax: +49 9421 789383
Tel.:+49 173 3523971
mail@wunschdomains.tv